Fugensanierung Wetzlar

WHG Fugensanierung Wetzlar

WHG Fugensanierung Wetzlar - Wir sind Ihr Spezialist für Fugen, denn wir legen Wert auf fachgerechte Auftragsausführung und Verarbeitung sowie qualitativ hochwertige, zugelassenen und zertifizierten Materialien. Wir sind zudem Zertifiziert nach §19 WHG und unsere Mitarbeiter sind vom TÜV geprüft sowie von Herstellern geschult.

Jetzt Anfrage stellen und Angebot erhalten

Wetzlar liegt im Lahn-Dill-Gebiet in Mittelhessen an der Lahn auf einer Höhe von 148–402 Metern, kurz nach ihrer Richtungsänderung von Süd nach West in Höhe der Dillmündung. Die Stadt erstreckt sich auf meist hügeligem Terrain bis auf die Anhöhen beiderseits des Lahntals. Sie liegt am Trennungspunkt hessischer Mittelgebirge: Südlich der Lahn liegt der Taunus; nördlich der Lahn und westlich der Dill beginnt der Westerwald; nördlich der Lahn und östlich der Dill beginnt das Rothaargebirge. Der höchste Punkt des Stadtgebiets ist der Stoppelberg mit einer Höhe von 402 Metern, den tiefsten Punkt bildet die Lahn mit 148 Höhenmetern.
Die nächstgelegenen größeren Städte sind nordwestlich Siegen 50 km und Dillenburg 30 km, nordöstlich Marburg 40 km, östlich Gießen (lahnaufwärts, von Zentrum zu Zentrum etwa 12 km), südlich Frankfurt am Main 60 km, sowie westlich Koblenz 80 km und lahnabwärts Limburg an der Lahn 40 km.
In den Tälern von Lahn (Osten und Westen) und Dill (Norden) grenzen dichtbebaute Nachbargemeinden an, die teilweise unmittelbar in Wetzlar übergehen. Die die Stadt im Nordwesten, Nordosten und Süden umgebenden Mittelgebirge sind waldreich und dünn besiedelt.